Archives for

Dax 30

Elliott Waves Analyse Dax 06.05.13 Ausblick und Intraday Wie weit geht die Party

Was möchten Sie auf dieser Website mehr sehen ?

View Results

 Loading ...
Der Dax hat am Freitag ein neues Allzeithoch bei 8.134 Punkten markiert. Aus Sicht des  Tagescharts und der Elliott Wellen Theorie kommt einem hier der Gedanke an eine unregelmäßige Korrektur (unregelmäßiges Flat). Die Welle a von diesem Flat ist mit dem Downmove der vergangenen Monate  bei 7.422 Punkten erledigt und abgearbeitet. Die seit Mitte April laufende Impulswelle ( 1H Chart) bildet im Tageschart die Welle b des Flats welches als erstes Kursziel 8212 haben könnte. Darüber hinaus liegt als nächstes die Marke von 8273. Sollte diese fallen sind 8.504 Punkte realistisch. Dort sollte dann aber endgültig die Luft draußen sein. Damit wäre die Welle b beschrieben. Die sich anschließende Welle c wird dann die Kurse in Bereiche führen wo Daxoptimisten Heute überhaupt nichts von hören wollen. Die Kursziele für die Welle c liegen bei 7.016 Punkten. Grund für diese Annhame ist, das nach Elliott Übertreibungen im Markt wie dies bei dieser unregelmäßigen Korrektur der Fall ist nicht nur in eine Richtung stattfinden.

Dax im längerfristigen Blick

Dax im längerfristigen Blick

 

Ein mögliches Szenario führ das Trading Heute ist das der Dax im 4 H Chart mit dem neuen Hoch am Freitag den neuen ersten Impuls beendet, und sich nun eine Korrektur bis in den Bereich 7.966/7.863 einsetzt. Dieses Szenario sehe ich aber erst ab Bruch der Marke von 8.080 Punkten. Für das Longtrading habe ich Heute die in der Tagesanalyse genannten Kursziele im Blick.

Dax im 4 H Chart

Dax im 4 H Chart

 

 

 

Elliott Waves Analyse Dax 03.05.13 Intraday Haben die Anleger Lust auf mehr ?

Was möchten Sie auf dieser Website mehr sehen ?

View Results

 Loading ...
Nachdem gestern nach der Entscheidung der EZB die Leitzinsen zu senken im Dax nicht wirklich was passiert ist stellt sich nun die Frage wie geht es den weiter. Haben die Anleger noch Lust und Mut zu weiteren Kurssteigerungen oder überwiegen die Bären. Aus Elliott Wellen Sicht hat der Dax im Stundenchart bisher eine extendierende Impulswelle vollzogen bestehend aus 13 Wellen. Sollte das Hoch auf Stundenschlusskursbasis bei 8.010 Punkten überschritten werden, wird der Dax gemäß der Elliott Wellen Theorie weitere 5 Unterwellen in Richtung Norden gehen, was dann in jedem Fall auch das Hoch bei 8.085 Punkten überschreitet. In Gegenrichtung erwarte ich eine Korrektur bis in den Kursbereich von 7.785 Punkten. Ob es die Heute gibt kann ich nicht sagen, aber sollte es zur Korrektur kommen ist das ein realistische Ziel.

Dax_03.05.13_1H

 

 

Elliott Waves Analyse Dax 30.04.13 Intraday 1 H Holt der Dax die 8000 Punkte ?

Was möchten Sie auf dieser Website mehr sehen ?

View Results

 Loading ...
Der Dax tobt sich sich seit dem 19.94.2013 in einer Impulswelle Richtung Norden aus.Nachdem die Hürde am 76.4 % Retracement genommen war und fünf Wellen abgearbeitet wurden war folgerichtig das es nun 9 Wellen geben mußte. Eine extendierende Welle kann 9/13/ oder 17 -wellig sein. Der Dax wird also Heute (sofern ich mich auf dem ganzen Weg nicht verzählt habe ) ein weiteres Hoch machen, und das liegt aller Voraussicht nach beim 123.6 % Retracement bei 7.994 Punkten, knapp unter der magischen 8000 Punkten. Dann hätten wir 13 Wellen. Sollte es weitergehen wollen könnte ein weiteres Ziel die 8.063 sein.

Kommen die 8.000 im Dax

Kommen die 8.000 im Dax

 

Elliott Wellen Analyse Dax Intraday 26.04.2020 30 min Haben wir hier vorerst das Hoch !?

Was möchten Sie auf dieser Website mehr sehen ?

View Results

 Loading ...
Ja das war gestern etwas voreilig, ich bin ausgestoppt worden bzw als ich gesehen habe das ein weiteres Hoch ausgebildet wurde habe ich mich freiwillig aus dem Markt genommen. So ist das. Für eine Longposition war das ganze Bild mir nicht aufschlußreich genug, da  da ja noch die obere Begrenzungslinie in Lila lag, die ja schlussendlich auch das Ende der Party bedeutete. Für Heute also wieder mal short mit Ziel 7.688 dem  38,2 Retracement der Welle X2.

Übergeordnet bleibe ich bei der Analyse vom 23.04.13 ( 4H_Chart)

Dax

Dax

Hier noch mal der 30 min Chart:

 

Dax für den 26.04.13

Dax für den 26.04.13

Elliott Waves Analyse Dax 4H und 30 min 25.04.2020 Dax Trading Heute short angesagt ?

Was möchten Sie auf dieser Website mehr sehen ?

View Results

 Loading ...
Der Dax hat gestern in der Tat das 261,8 Fibonacci Retracement abgearbeit, als wenn er wie ein Magnet davon angezogen wird. Zugleich war der Wiederstand heute Morgen bei 7793 das Hoch der Welle 5 das Ende für die Aufwärtsbewegung, und wir haben somit ein weiteres Verlaufshoch innerhalb dieser Korrektur, aus meiner Sicht übergeordnete Welle C im 4 H Chart, die nun in ein Dreieck laufen sollte. Damit wäre das Triple Three als Korrekturformation abgeschlossen.

Dax am Verlaufshoch

Dax am Verlaufshoch

Aber die Unterwelle 5 von C hätte auch durchaus noch weiter laufen können, Lila gestrichelte Linie, hat mich gestern Abend spät noch ein aufmerksamer Leser darauf aufmerksam gemacht, vielen Dank, hatte ich nicht mehr auf dem Schirm.

 

Ja auf Intraday Basis ergibt sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt eine schöne Shortgelegenheit für mich.

Dax Heute im Shortmodus

Dax Heute im Shortmodus

Das wäre die Welle a des beginnenden diagonalen Dreiecks ! ?

Wenn der Artikel/Seite gefallen hat bin ich für das teilen oder bookmarken dankbar.

 

 

Elliott Wellen Nachlese/Ausblick Dax 30 23.04.2020 Oh happy Day(x)

Was möchten Sie auf dieser Website mehr sehen ?

View Results

 Loading ...
Ein Tag wie Heute gehört mit Sicherheit zu der Kategorie Sahneschnitte im Leben eines Traders. Dax und Euro voll im Soll, was will man mehr.

Der Dax hat Heute die fünfgliedrige Welle der  Running Flatformation zumindest zum Teil abgearbeitet. Aus meiner Sicht hat er zum jetzigen Zeitpunkt die Unterwelle 3 der Welle C geschafft. Das Heißt es sollte jetzt in der Welle 4 zu Korrekturen kommen und dann noch eine aufwärtsgerichtet Welle 5 stattfinden, aber nicht das ich jetzt falsch verstanden werde, die ist unter Garantie nicht mehr so ausgeprägt.  Ich hatte Heute das Kursziel 7.609, da liegt das 161,8 Retracement, jetzt ist er aber schon im Hoch durch das 176,4 gegangen. Laut Elliott kann diese Welle C in einem Running Flat auch das 261,8 erreichen, dh. wir hätten ein Kursziel für die Unterwelle 5 der Welle C von 7.728. Das heist für den morgigen Tag ab 7.664 bietet sich evtl. noch mal eine Longposition an.

Hier der 30 min Chart:

Dax in Welle C

Dax in Welle C

Interessant wird es dann wie es weiter geht. Ich habe hier jetzt ganz einfach mal das aus meinen Augen  nach dem bisherigen Verlauf des Kurses seit dem Hoch bei 8.082 Punkten im 4 H Chart eingestellt. Die welle C vollendet aus meiner Sicht die Welle X2 im 4 Stunden Chart ( wohlgemerkt die Betonung liegt auf bisherigen Verlauf) demzufoge sollte sich die Welle Z in Form eines diagonalen Dreiecks anschließen.  Da sind jetzt ein paar Fragezeichen, aber wenn ich mir den Tageschart anschaue kann das durchaus ein mögliches Szenario sein.

Dax Ausblick

Dax Ausblick

Dieser geniale Kopf Elliott hatte vollständig Recht, es ist alles Psychologie, man bekommt das ganze Ding auch ohne Nachrichten gewuppt.

Wie seht Ihr das ?

Wenn euch der Artikel/Seite gefallen hat könnt Ihr ihn gerne teilen oder bookmarken.

 

 

 

Elliott Wave Dax 16.04.13 1H Dax Trading, bisheriges Jahrestief in Gefahr !

Der Dax hat seit letzter Woche Donnerstag vom Hoch bei 7.884 Punkten bis Gestern 7.604 Punkten abgewertet. Aus Elliott Wellen Sicht sieht das nach einer erweiterten Welle 1 mit fünf Unterwellen aus. In Anlehnung an die Analyse vom Sonntag 14.04.2020 wertet der Dax wohl weiter ab. Zur Zeit läuft die Korrekturwelle 2 bis in den Bereich 7.745/7778. Sodann sollte sich die Welle 3 als neue Impulswelle anschließen. Das bedeutet auch das wir neue Jahrestiefs im Dax sehen, das bisherige liegt bei 7.604. Diese Impulswelle 3 wird sich dann in jedem Fall im Bereich 7.541/7500 wiederfinden.

Sehen wir neue Jahrestiefs ?

Sehen wir neue Jahrestiefs ?

Wenn Ihnen dieser Artikel oder die Seite gefällt, wäre es schön wenn Sie Ihn teilen oder bookmarken. Sie helfen mir den Blog bekannter zu machen. Danke.

Dax Trading Update 4H Chart Elliott Wave Trading mit Fehlern !

Die gestrige Analyse im Dax auf vier Stundenbasis war falsch da ich eine Unterwelle im aufsteigenden Dreier übersehen hatte. Die Bewegung a-b war schon ein vervollständigter Dreier. Im folgenden Chartbild besser zu sehen. Habe da gestern leider nicht hineingeschaut. Der Dax nimmt also die Kursziele in der Analyse vom 10.03.13 direkt in Angriff.

Dax weiter abwärts

Dax weiter abwärts

 

Elliott Wave Analyse Dax 4 H Chart 14.04.2020 Trading im Dax momentan nicht ganz einfach !

Anders als im richtigen Leben ist der Blick nach hinten bei der Analyse von Finanzmärkten immer hilfreich vor allem bei den Elliott Wave. Ich habe Heute den Blick in den vier Stunden Chart geworfen. Der Dax hat trotz der Kursverluste am  Freitag vergangener Woche positiv geschlossen, auf  Wochenbasis. Gegenwärtig befindet sich der Dax in einer Welle b eines ZickZag welche wie im Chart eingezeichnet mit Höchstkursen bei 7.925/7953 enden sollte. Im Anschluß daran sollte sich dann eine fünfgliedrige Abwärtsbewegung anschließen, was letzten Endes auch meine längerfristige Elliott Wave Analyse vom 10.03.2020 bestätigen.

Wer gegenwärtig an Longpositionen im Dax denkt hat Intraday noch Gelegenheit dafür, sollte aber oben genannte Marken im Hinterkopf haben.

Dax 4 Stunden Chart

 

Wenn Sie den Artikel bzw. Seite hilfreich finden, wäre es schön wenn Sie sie teilen oder bookmarken. Sie helfen mir dabei den Blog bekannter zu machen. Danke.

Elliott Waves Dax Analyse 10.04.13 Intraday, vorerst am Tief

Was möchten Sie auf dieser Website mehr sehen ?

View Results

 Loading ...
The week's events
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Mai 6, '13 Mai 7, '13 Mai 8, '13 Mai 9, '13 Mai 10, '13

Traders Talk

18:00 - 20:00
Posted by: Wellentrader

iCal

Traders Talk

Mai 11, '13 Mai 12, '13

Kategorie-Schlüssel

  • Traders Talk
Der Deutsche Aktienindex hat wie Gestern besprochen das Kursziel kann man sagen erreicht. Es sollte sich nun eine a/b/c Korrektur anschließen bis in den Breich 7.748/7.784. Welches Korrekturform das annehmen wird ist heute Morgen noch nicht erkennbar.

chart_20131004_Dax_30min_korrektur

Der Dax vorerst am Tief